Haben Sie sich auch schon einmal gefragt, worin liegen die Unterschiede zwischen den Plissees und den Wabenplissees? Gibt es Unterschiede?

Glienicke/Nordbahn, März 2024. Wir, die Nagai Dienstleistungsservice GmbH, haben uns auf die Beratung, den Verkauf und die Montage von Sonnenschutz- und Insektenschutzelementen (Fenster und Tür) spezialisiert. In unserem Sortiment führen wir innenliegenden sowie außenliegenden Sicht- und Sonnenschutz. Der innenliegende Sonnenschutz untergliedert sich in: Rollos, Doppelrollos, Jalousien, Lamellenvorhänge, Flächenvorhänge, Plissees und Wabenplissees. Bei den Sonnenschutzplissees wird oft die Frage gestellt: Worin besteht eigentlich der Unterschied zwischen Plissees und Wabenplissees? Liegt der Unterschied in den Stoffschichten?

Sonnenschutzplissees, innenliegenden Sonnenschutz, Plissees, Wabenplissees, Fenster, positionierbar, Verdunkelung, Stoffschichten

Sonnenschutzplissees – die klassischen Plissees

Die Gemeinsamkeit zwischen den klassischen Plissees und den Wabenplissees besteht darin, dass sie viele Vorteile gegenüber Vorhängen oder Rollos haben.

Die filigrane Konstruktion macht die Sonnenschutzplissees zum Allrounder an jeder Fenster- oder Türinnenseite. Auch Rundbogen, Dreiecks- und Trapezfenster sowie Lichtkuppeln und weiträumige Hallen lassen sich mit Plissees flexibel und stilsicher gestalten. So gut wie alle Fensterformen können mit den gefalteten Alleskönnern beschattet werden. Entdecken Sie die unzähligen Möglichkeiten.

Ob Verdunklung in Schlafzimmern oder Sicht- und Sonnenschutz in Küche, Wohn- und Esszimmer – Plissees sind so individuell wie Ihre Räume und passen sich den Gegebenheiten optimal an. Je nach gewünschten Plissee-Varianten lassen sie sich, durch ihre zwei Bedienschienen, frei vor dem Fenster positionieren. So haben Sie es in der Hand, ob Sie das komplette Fenster abdecken möchten oder beispielsweise nur den oberen oder unteren Teil vor Blicken schützen möchten.

Sonnenschutzplissees, innenliegenden Sonnenschutz, Plissees, Wabenplissees, Stoffschichten, Fenster

Die Wabenplissees – der Unterschied der Sonnenschutzplissees

Die Wabenplissees bestehen aus zwei Stoffschichten. Anders als bei den klassischen Sonnenschutzplissees werden die Schnüre nicht durch die Stanzlöcher in einem Stoff gezogen, sondern verlaufen zwischen den beiden Stoffschichten. Das hat einen deutlichen Vorteil: Einerseits machen die fehlenden Stanzlöcher das Wabenplissee ansprechender, anderseits erhöhen sie die Lichtundurchsichtigkeit und sorgen für einen besseren Verdunkelungseffekt. Erwähnenswert ist ebenfalls, dass die zwei miteinander verbundenen Plisseebahnen eine wabenförmige Struktur bilden, so ähnlich wie einem Bienenstock. Davon leitet sich der Name Wabenplissee ab.

Die wabenförmige Struktur wirkt wie eine Isolierschicht. Dies ist hauptsächlich darauf zurückzuführen, dass das zwischen den zwei Stoffschichten entstandene Luftpolster einen Raum vor Wärme und Kälte schützt.  Wabenplissees bieten sowohl im Sommer als auch im Winter einen wesentlichen Energiespareffekt.

Das Wabenplissee wirkt sich auf die Raumakustik aus, indem es eine effektive Schalldämpfung begünstigt. Diese spielt vor allem in Großräumen, darunter in Büros, Universitäten und Kantinen, eine wichtige Rolle.

Sonnenschutzplissees, innenliegenden Sonnenschutz, Plissees, Wabenplissees, Fenster, Stoffschichten

Fazit der Sonnenschutzplissees

Jeder Wohnsituation beinhaltet verschiedene Erfordernisse. Ob Sie im Einfamilien- oder Mehrfamilienhaus wohnen, mit oder ohne Klimaanlage, in welcher Himmelsrichtung Ihre Fenster liegen, wie groß Ihre Fenster und Türen sind, welche Art der Verglasung vorliegt – all das spielt eine Rolle bei der Auswahl.

Beide Varianten vom innenliegenden Sonnenschutz, Plissees und Waben-Plissees, haben Vor- und Nachteile und Sie entscheiden nach Ihrem persönlichen Bedarf und wir, als Nagai Dienstleistungsservice GmbH, unterstützen Sie gerne dabei.

Warenkorb0
Es sind keine Produkte in Ihrem Warenkorb
0
Call Now Button